nf-os logo

Veranstaltungen

Anstehende Vereinsaktivitäten und weitere Termine:

-------------------------

Im Naturfreundehaus in Vehrte, Engelriede 1:

02.12.18: Weihnachtsmarkt auf dem Vorplatz und in der Vehrter Kirche

09.12.18: Weihnachtsfeier im Naturfreundehaus

-------------------------

In und um Nordhorn:

Mittwoch,17.10.2018: Naturfreunde vorm Mikrofon
Kinder machen Natursendung bei der Ems_Vechte-Welle zur Mittagssendezeit(Ansprechpartnerin Frau Dust,Ems-Vechte-Welle)(Treffpunkt Ems-Vechte-Welle Nordhorn oder Lingen,wird frühzeitig bekannt gegeben)

Mittwoch,31.10.2018: Geldmaschine Biogasanlage
(wir beschäftigen uns mit Biogasanlagen,Sinn und Nutzen,Folgen für Umwelt und Natur),Monokultur

Mittwoch,14.11.2018:  Gesünder essen
Das Kinder-und Jugendkochstudio ist eröffnet.
Kinder kochen gesund im Fernsehen bei EV1TV und machen Werbung für ökologisch wertvolle Nahrung,genfrei,unbehandelt,nicht aufgespritzt.Mit Unterstützung ökologisch ansässigen Landwirten wie öko Hüsemann/Nordhorn-Hesepe (Treffpunkt 16Uhr bei EV1TV in Lingen)

Samstag,17.11.2018: Frisby,Frisby im Wald
Cooles Spiel,Michael erklärt es euch.
Wir fahren nach Schepsdorf bei Lingen in den Wald.(Beginn 15Uhr)

Mittwoch, 28.11.2018: Zivilcourage
(Kinder-und Jugendliche lernen,was es heißt,Zivillcourage zu zeigen,denn wir sind die Naturfreunde,und mischen uns ein.)

Dabei wird den Kinder-und Jugendlichen vermittelt,nicht weg zu schauen,wenn Menschen unrecht geschieht.
Rollenspiel,wir stellen Situationen und wollen sehen,wie die Kinder reagieren.

Donnerstag, 06.12.2018 17 Uhr: Nikolausfeier in der Stadtflurschule am Immenweg
Wir lassen uns vom Nikolaus beschenken und haben einen schönen Nachmittag bei Kaffe und Kuchen (mit Überraschungsaktionen für Eltern und Kinder).

Mittwoch,12.12.2018: Box deinen Frust weg
Kinder-und Jugendliche lernen,wo sie mit ihrer überschüssigen Power hin können und lernen dabei auch Selbstbewußtsein und Stärke(wir boxen gegen Sandsack und Boxwand)
Es wird gezielt geboxt,nicht brutal,sondern konzentriert,auf keinen Fall Richtung Kopf.

------------------------------------------------------------------------------

1. Halbjahr 2018:

10.01.18: Warum fliegen Flugzeuge 1
Wir setzen uns mit der Fliegerei auseinander und schauen,was die Menschen von den Vögeln zwecks Fliegerei gelernt haben. Dazu fertigen wir Flugobjekte(Ferngesteuert),die später auch fliegen sollen(nach Modell Reproduktion in Eigenbau).
Treffpunkt (wenn nicht anders angegeben) Parkplatz Stadtflurschule Nordhorn, Immenweg

24.01.18: Warum fliegen Flugzeuge 2
Weiterbau der Modelle

07.02.18: Warum fliegen Flugzeuge 3
Weiterbau der Modelle

17.02.18: Aufbau eines Krötenzaunes am Ems-Vechte-Kanal

21.02.18: Warum fliegen Flugzeuge 4 - Treffpunkt 16 UhrStadtflurschule Nordhorn
Weiterbau der Modelle

07.03.18:  Warum fliegen Flugzeuge 5
Weiterbau der Modelle

04.04.18: Wasser,Wasser,überall,aber darf und kann man es auch trinken?
Wir setzen uns mit dem durstigen Planeten und dem Wasser auseinander und diskutieren und arbeiten zukunftsorientierte Ideen zum Thema Wasser aus.

18.04.18: Fahrt zur Kläranlage in Neuenhaus - Treffpunkt 16 Uhr Tierpark
Wir informieren uns über unser Wasser,Trinkquallität,Verschmutzung

02.05.18: Auf den Spuren der Amphibien
Wir informieren uns vor Ort über das Leben der heimischen Amphibien,dazu fahren wir an den Ems-Vechte-Kanal.
Unsere Spezialität wird das Verhalten,das Wesen und die Gefahren der Kreuzkröte sein,die dort vor zwei Jahren wieder entdeckt wurde.

16.05.18: Straßenmalerei für eine bessere Zukunft
Wir malen in der Nordhorner Innenstadt Straßenbilder für den Frieden und dem Umweltschutz
Treffpunkt 16 Uhr Wochenmarkt Nordhorn(Kinder bitte mit Warnweste)

26.05.18: Flugplatz Klausheide
Wir beobachten Flugobjekte,Segler-und Motorflieger
Treffpunkt 15Uhr Tierpark Nordhorn

30.05.18; Herstellung von Naturschmuck aus reinen Naturmaterialien
(Schmuck darf für einen kleinen Betrag (3€) mitgenommen werden)

13.06.18: Kinder schreiben Bücher (1)
Kinder-und Jugendliche schreiben ihre Tiererlebnisse auf. Die Manuskripte werden an den WDR geschickt (Antwortgarantie) und dann evtl. bei der Sendung mit der Maus veröffentlich (in Planung mit der WDR-Redaktion in Köln)
In diesem Förderungsprojekt wird besonders auf die Schreibweise (Rechtschreibung),Sprache (wie spreche ich ein Wort aus?) und Satzbildung geachtet.

27.06.18: Kinder schreiben Bücher (2)

30.06.18: Besuch des Naturfreundehauses in Belm-Vehrte bei Osnabrück
Den ganzen Tag Abenteuer pur.
Einen Tag nur für die Kinder im schön gelegenen, naturbelassenen Gelände mit großem Wald der Naturfreunde Osnabrück
Mit Kletteraktionen, Waldspielen, tollen nach herzenslust

11.07.18: Vogelfedern
Wo sitzt beim Vogel welche Feder?
Wie heißen die einzelnen Federn?
Wir sortieren Vogelfedern und ordnen sie in passende Behältnisse(mit Beschriftung und wissenschaftl.Namen)

25.07.18: Vogelvolierenbau
Wir fahren zu dem Vogelvolierenautor Willbrand in Nordhorn und informieren uns über den natürlichen Volierenbau in seinem Garten

--------------------------

2. Halbjahr 2018:

08.08.2018: Die klassische Schnitzeljagd
Wie wir sie aus Kindertagen kennen.Spannendes Naturerlebnis.

22.08.2018: Auf den Spuren jüdischer Bürger in Nordhorn(Stolpersteine) und Besuch des  jüdischen Friedhofs(Treffpunkt alte Marktkirche)
Anschießend sind alle anwesenden Kinder zum Eis eingeladen(Dolce Vita) und können über das Erlebte berichten

Samstagsaktion am 25.08.2018: Naturschmuck 2
Wir stellen Naturschmuck aus Naturmaterialien her(Horn,Zähne,Leder)
Evtl.bei Verwold(Jutta fragen),ansonsten Stadtflurschule Werkraum(Beginn 15Uhr)

Mittwoch,05.09.2018: Bau von Fledermauskästen (rote Wasserfarbbemalung mit grüner Naturfreundeschrift)(für Aktion im Hedonklinikpark)(Treffpunkt Werkraum Stadtflurschule)oder bei Familie Verwold(Jutta fragen)

Samstagsausflug, 08.09.2018: Fotosafari
Kinder gehen mit analoger und digitaler Kamera auf Fotosafari an und in den Emswiesen.
Wir fahren an die Ems bei Mehringen(besonderer Highlight,hier fährt eine Seilfähre über die Ems,wo wir mit fahren)(Beginn 14Uhr)

Mittwoch ,19.09.2018: Fledermausabend Hedonklinik Lingen
Fledermausabend in der Parkanlage der Hedonklinik.
Wir spenden der Hedonklinik zehn Fledermauskästen und werben so für uns Naturfreunde (finanzielle Unterstützung von Hedonklinik angeboten).(Beginn 20Uhr)

Samstagsaktion, 22.09.2018: Waldkauzkästenbau
(evtl.bei Verwold),Jutta fragen, ansonsten Stadtflurschule Werkraum(Beginn 15Uhr)

Mittwoch, 03.10.2018: Herbstputz in Klausheide
(auf Anreiz unserer Förderer Ritz,Frischdienst,WAS,Koelmann)
Wir räumen den Unrat unserer Gesellschaft aus der Natur (Müll mich nicht voll,sonst kommt das Müllmonster und frist euch), regelmäßig zwei mal im Jahr,Herbst,Frühjahr

Mittwoch,17.10.2018: Naturfreunde vorm Mikrofon
Kinder machen Natursendung bei der Ems_Vechte-Welle zur Mittagssendezeit(Ansprechpartnerin Frau Dust,Ems-Vechte-Welle)(Treffpunkt Ems-Vechte-Welle Nordhorn oder Lingen,wird frühzeitig bekannt gegeben)

Mittwoch,31.10.2018: Geldmaschine Biogasanlage
(wir beschäftigen uns mit Biogasanlagen,Sinn und Nutzen,Folgen für Umwelt und Natur),Monokultur

Mittwoch,14.11.2018:  Gesünder essen
Das Kinder-und Jugendkochstudio ist eröffnet.
Kinder kochen gesund im Fernsehen bei EV1TV und machen Werbung für ökologisch wertvolle Nahrung,genfrei,unbehandelt,nicht aufgespritzt.Mit Unterstützung ökologisch ansässigen Landwirten wie öko Hüsemann/Nordhorn-Hesepe (Treffpunkt 16Uhr bei EV1TV in Lingen)

Samstag,17.11.2018: Frisby,Frisby im Wald
Cooles Spiel,Michael erklärt es euch.
Wir fahren nach Schepsdorf bei Lingen in den Wald.(Beginn 15Uhr)

Mittwoch, 28.11.2018: Zivilcourage
(Kinder-und Jugendliche lernen,was es heißt,Zivillcourage zu zeigen,denn wir sind die Naturfreunde,und mischen uns ein.)
Dabei wird den Kinder-und Jugendlichen vermittelt,nicht weg zu schauen,wenn Menschen unrecht geschieht.
Rollenspiel,wir stellen Situationen und wollen sehen,wie die Kinder reagieren.

Donnerstag, 06.12.2018: Der Nikolaus kommt.
Wir lassen uns vom Nikolaus beschenken und haben einen schönen Nachmittag bei Kaffe und Kuchen (mit Überraschungsaktionen für Eltern und Kinder).

Mittwoch,12.12.2018: Box deinen Frust weg
Kinder-und Jugendliche lernen,wo sie mit ihrer überschüssigen Power hin können und lernen dabei auch Selbstbewußtsein und Stärke(wir boxen gegen Sandsack und Boxwand)
Es wird gezielt geboxt,nicht brutal,sondern konzentriert,auf keinen Fall Richtung Kopf.


 


Powered by Joomla!. Designed by: free joomla 1.5 themes free application websites Valid XHTML and CSS.